Fröbel-Kinderhaus Rosa-Menzer-Straße, Dresden

 

WIR ÜBER UNS

 

Das in einer verkehrsberuhigten Grünzone und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichende Kinderhaus im Stadtteil Dresden-Striesen bietet Platz für 134 Kinder in acht Gruppen.

Aufgenommen werden Kinder im Alter von unter einem Jahr bis zum Schuleintritt. Unsere Kinder werden in kleiner Altersmischung in den Bereichen Kinderkrippe und Kindergarten betreut. Mit unseren Kindern leben 14 Erzieherinnen und 5 technische Mitarbeiter.

Wir orientieren uns in unserer Arbeit am pädagogischen Ansatz FRIEDRICH FRÖBELS.

Das Kinderhaus, als Lebens- und Erfahrungsraum unserer Kinder, soll ihnen einen Alltag mit vielfältigen eigenen Tätigkeiten, die Achtung vor dem Leben, den Umgang mit Natur und Kultur ermöglichen. Dabei übernehmen unsere Kinder Verantwortung für sich selbst und für Andere.

Unser großes Freigelände bietet viele Möglichkeiten zum Spiel. In den Gärten der Kinder können sie gemeinsam mit der Erzieherin tätig werden, aber auch ein eigenes Beet gestalten und pflegen. Mit Kräutern und Gemüse, welches von den Kindern geerntet wurde, wird gern in unserer Küche gekocht. Großen Wert legen wir auf eine enge Zusammenarbeit mit unseren Eltern und mit öffentlichen Einrichtungen der Umgebung.